Selbsthilfegruppen

In den Selbsthilfegruppen erfahren Frauen im Gespräch mit Gleichgesinnten Respekt und Wertschätzung. Sie lernen sich selbst zu verstehen und ihre eigenen Bedürfnisse besser zu erkennen, Sie erhalten Trost, Wärme, Mitgefühl und praktischen Beistand in Eigeninitiative. Durch die Solidarität in der Selbsthilfegruppe werden Frauen gestärkt und gewinnen ihre Würde zurück. Viele Teilnehmerinnen finden so aus eigener Kraft ihren Weg aus der belastenden Situation. Eine Vernetzung der Gruppenteilnehmerinnen in der Freizeit wird ausdrücklich unterstützt.

Die Selbsthilfegruppen treffen sich mindestens einmal wöchentlich für zwei Stunden, organisieren sich selbst und laufen eigenverantwortlich. Silberstreif e.V.  unterstützt gegebenenfalls  bei der Organisation sowie  dem Erstellen von Regeln und hilft der Gruppe auf Wunsch der Teilnehmerinnen bei auftretenden Konflikten.

Für weiter Informationen können Sie uns eine Mail senden über unser Kontaktformular oder Sie rufen uns an unter +49 (0)30 258 17 170.